intiga_farben

Oticon Intiga, das Hörgerät mit dem Sofort-Effekt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bitte Bewerten Sie diesen Beitrag)
Loading ... Loading ...

Der dänische Hörgerätehersteller Oticon hat ein neues Hörgerät vorgestellt, das Intiga.

Das Intiga wird in den Technikstufen

  • Intiga 6
  • Intiga 8
  • Intiga 10

angeboten.

Oticon verspricht einen spannenden Herbst!

Alle Modelle sind in 10 Farben lieferbar und haben einen neuen ergonomisch geformten Ex-Hörer. Die Batterie hält ca. 80 bis 100 Stunden. Das Intiga ist für leichte bis mittlere Hörverlusste geeignet.

Oticon wirbt mit einer sehr schnellen Lösung für ein vorhandenes Hörproblem. Also mit einer sehr einfachen Gewöhnung an das “neue” Hören. Oticon ist bekannt für ein sehr angenehmes Klangbild der Hörgeräte, wobei viele Parameter, die im Hintergrund laufen, nicht genau vom Hörgeräteakustiker eingestellt werden können. Das Design macht einen guten Eindruck, die Stromaufnahme von 0,9 bis 1 mA ist in einem sehr guten Bereich für ein digitales Hörgerät mit dieser Anzahl von Funktionen.

Hier gehts zur Broschüre

Typ Intiga 10 Intiga 8 Intiga 6
SpeechGuard ja
Binaurale Signalverarbeitung (Raumklang) ja
3D Lärm-Management ja
Binaurale Syncronisation (beide Geräte gleichen sich ab) ja ja
Bandbreite bis 10 kHz 8 kHz 8 kHz
Adaptive Direktionalität Mehrkanalig Mehrkanalig Einkanalig
Direktionalitätsarten 3 3 2
Lärm-Management-Stufen 3 3 2
Binaurale Rückkopplungsunterdrückung ja ja ja
Pinna Effekt ja ja ja
My Voice ja
Künstliche Intelligenz Premium Plus Premium Basis
Profile 5 3 3
Kanäle 10 8 6
Programme über Fernbedienung 4 4 4
Musikprogramm ja
Power Bass oder Musik-Panorama (Streamer) ja
Ex-Hörer System ja ja ja
ca. Preis ca. 2.500,- ca. 2.000,- ca. 1.500,-

Die Farben des Intiga von OticonSIEG HörTechnic nimmt an der Oticon Studie teil, die herausfinden möchte, ob der Sofort-Effekt wirklich bei dem überwiegenden Teil der Testpersonen festzustellen ist.

Wir laden Sie herzlich ein. Anmeldungen unter Tel.: 05221 53768 für Herford oder für Bielefeld Tel.: 0521 5574200.

Die Testpersonen erhalten nach einem Vorgespräch für Ihren Hörverlusst angepasste Intiga für mindestens eine Woche zur Verfügung gestellt. Nach der Testwoche wird zusammen mit uns ein Studien-Fragebogen ausgefüllt.

Die Teilnahme an der Studie ist kostenlos und unverbindlich. Jeder, der eine Hörminderung hat, egal ob schon Hörgeräte getragen werden oder nicht, kann an der Studie teilnehmen. In Bielefeld und Herford werden je 100 Testpersonen / Probanden gesucht.

Print Friendly