Hörgerät24

Directional Mix Processing

Directional Mix Processing

Directional Mix Processing bietet Hörsystemträgern satten Klang und hilft ihnen, Geräusche zu orten. Mithilfe dieser Technik können wir alle Vorteile der Direktionalität und natürlich klingende Stimmen garantieren.

Directional Mix Processing

  • Unterscheidet und gleicht niedrige und hohe Frequenzen aus
  • Verbessert das Sprachverständnis im Störschall in allen Direktionalitätsmodi
  • Bewahrt die optimale Klangqualität
  • Ist die Grundlage für alle direktionalen Optionen von ReSound

Eine natürliche Ausgewogenheit

Bei Resounds Directional Mix Processing werden die eingehenden Geräusche zunächst in höhere und niedrigere Frequenzen „unterteilt“. Die höheren Frequenzen werden direktional verarbeitet, die niedrigeren Frequenzen omnidirektional.

Da die Direktionalitätsmuster des unversorgten Ohrs nachgebildet werden, besteht eine natürliche Ausgewogenheit zwischen Bewusstsein für die Umgebung und direktionalem Vorteil – auch bei HdO-Modellen. Das Ergebnis ist ein Klangerlebnis, das dem der Hörsystemträger vor ihrer Schwerhörigkeit näher kommt – was sie wiederum als „natürlich“ klingend beschreiben.

Direktionalität wie für Sie gemacht

Obwohl die herkömmliche Direktionalität nachweislich das Spracherkennungsvermögen verbessert, entscheiden sich viele Hörsystemträger dagegen, da sie häufig einen blechernen und unnatürlichen Klang verursacht. ReSounds Directional Mix Processing schafft diese Mängel aus der Welt, damit die Träger nicht länger auf eine bessere Spracherkennung verzichten müssen.

Gibt es Nachteile gegenüber der „alten“ Direktionalitätstechnologie?

Da Direktionalität die einzige Technologie in Hörsystemen ist, die nachweislich das Sprachverständnis im Störschall verbessert, erwarten Sie möglicherweise bessere Sprachverständlichkeit im Störschall, wenn die Direktionalität in allen Frequenzen maximiert wird.

Die Realität sieht jedoch anders aus: Der Mangel an Direktionalität bei niedrigen Frequenzen hat nur minimale Auswirkungen auf den direktionalen Vorteil, da die Spracherkennung hauptsächlich auf höheren Frequenzen basiert

Modernste direktionale Optionen

Mit Directional Mix Processing können wir eine Direktionalität anbieten, die das Sprachverständnis in lauter Umgebung verbessert und gleichzeitig die Klangqualität erhält.

ReSound bietet eine Vielzahl fortgeschrittener Direktionalitätsmodi.

Natural Directionality II

Natural Directionality II ist ReSounds einzigartige asymmetrische Anpassungsstrategie, bei der ein Hörsystem direktional und das andere omnidirektional eingestellt wird. Deshalb ist das erste Ohr das Fokus-Ohr und das zweite das Überwachungs-Ohr.

Eine asymmetrische Anpassung ist laut Forschungsergebnissen eine hervorragende Möglichkeit für Hörsystemträger, Nutzen aus der direktionalen Technologie zu ziehen und dabei nicht das Gespür für ihre Umgebung zu verlieren. Da Directional Mix Processing am Fokus-Ohr verwendet wird, bleibt die natürliche und ausgewogene Klangqualität erhalten.

Adaptive Directionality mit AutoScope oder MultiScope

Directional Mix Processing verbessert auch den modernsten adaptiven direktionalen Algorithmus auf dem Markt mit AutoScope Adaptive Directionality, bei der räumlich voneinander getrennte Geräusche in bis zu 20 verschiedene Frequenzbereiche unterteilt werden. Darüber hinaus überwacht AutoScope die relative Lautstärke von Geräuschen, die aus unterschiedlichen Richtungen kommen, um automatisch den Öffnungswinkel anzupassen.

Der Effekt ist Folgender: Der Hörsystemträger hört ausschließlich die Person, die direkt vor ihm steht oder sitzt, die Stimmen von Menschen in der Umgebung werden ausgeblendet.

MultiScope Adaptive Directionality wiederum ermöglicht dem Hörgeräteakustiker die individuelle Einstellung des Öffnungswinkels.

Softswitching analysiert die Eingänge an den beiden Mikrofonen des Hörsystems und bestimmt, aus welcher Richtung die Geräusche kommen. Dann entscheidet es, ob Direktionalität in dieser Situation von Vorteil wäre.

Wenn es in der Umgebung ruhig ist oder das Signal-Störschall-Verhältnis günstig ist, kommt die Omnidirektionalität zum Einsatz. Wenn sich die Umgebungsbedingungen zugunsten einer direktionalen Reaktion ändern, erfolgt diese innerhalb von Sekunden.

ReSound Alera beinhaltet die neueste Generation von Surround Sound by ReSound inklusive Directional Mix Processing und direktionalen Optionen.

Post navigation

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bitte Bewerten Sie diesen Beitrag.
Ein Stern = Unnötig bis 5 Sterne = Empfehlenswert.
Loading...Loading...